•••
  • V.I.P. Aktiengesellschaft

Sitzend in Bewegung bleiben


 
pic

EINE MASSAGE GEFÄLLIG?

Das multidimensionale Pending-System fördert durch die ständigen leichten Bewegungen die Durchblutung ähnlich dem Effekt einer Massage.

SITZEN MACHT SCHLAU

Die multidimensional bewegliche Sitzfläche in Kombination mit der durch den Stuhl bewirkten aufrechten Sitzhaltung kurbelt alle wichtigen Stoffwechselvorgänge an. Das Zwerchfell wird frei, die Herz- und Lungentätigkeit intensiver und es gelangt mehr Sauerstoff ins Blut. Diese bessere Sauerstoffversorgung führt, belegt durch unabhängige Studien, zu einer höheren Leistungsfähigkeit und längeren Ausdauer. Das gesteigerte körperliche Wohlbefinden steigert dabei auch die Arbeitsqualität und Motivation.
pic

Bewegungs-

therapie

Die beim Sitzen kaum wahrnehmbaren Bewegungen senden permanente Bewegungsreize an die Muskeln und bewirken ein stetiges Training der Rumpf-, Rücken- und Schultermuskulatur. Die dadurch gestärkte Muskulatur stützt und entlastet die Wirbelsäule erheblich.

 

Vorbeugen

statt heilen

Jede Bewegung des Körpers bewirkt Zug- und Druckkräfte auf die beanspruchten Gelenke. Während beim starren Sitzen die Gelenke nicht beansprucht werden, fordert sie die multidimensional bewegliche Sitzfläche ständig zu leichten Bewegungen auf, was die Gelenke bei der Bildung von Gelenkschmiere unterstützt.

AKTIVES SITZEN

PASSIVES TRAINING

 

Das multidimensionale Pending-Sitzsystem bietet dem Körper alle Formen von Ausgleichs- und Ausweichbewegungen und verteilt den Druck der Wirbel immer im Zentrum der Wirbelsäule.

 

 

ENTLASTUNG DER

BANDSCHEIBEN -

EINE FRAGE DER

VERTEILUNG

 

Die unbewegliche Sitzposition auf einem statischen Stuhl hat punktuell auftretende Druckbelastungen der Bandscheibe zur Folge. Das multidimensionale Pending-Systemt hingegen verteilt entstehenden Druck gleichmäßig auf alle Wirbelkörper, die Bandscheiben werden dadurch erheblich entlastet.

pic

Multidimensionales

Sitzsystem